Ingenieurberatung Bau & Energie

Referenzen Energetische Sanierungen 2005: Neubau eines energieoptimierten 2-Familienwohnhauses (KfW-40)

2005: Neubau eines energieoptimierten 2-Familienwohnhauses (KfW-40)

Drucken PDF

Neubau eines energieoptimierten 2-Familienwohnhauses
(KfW-40 Niedrigstenergiehaus, Borchen)

Gebäudevolumen Ve: 1.410,70 m³
Gebäudehüllfläche: 831,00 m²
A/Ve: 0,589 1/m
Außenwandfläche AAW: 364,90 m²
Fensterfläche AW: 65,90 m²
Fensterflächenanteil: 15,3 %
Jahresprimärenergiebedarf: 35,90 kWh/m²a
spez. Transmissionswärmeverlust 0,295 W/m²K
Jahresheizwärmebedarf: 39,19 kWh/m²a
CO2-Ausstoß: 8,16 kg/m²a
Wärmebrücken detailliert nachgewiesen, Luftdichtigkeitstest (Blower-Door)

Heizen - Kühlen und Brauchwasserbereitung erfolgt mit dem Energy Management Gesamtsystem der Firma

Immosolar:
JS-Pro-Kollektor TABS - Thermoaktives Bauteil System
Niedrigtemperatursystem mit Fußboden- und Wandheizung
Wärmepumpe Energy Controller Pufferspeicher
Solespeicher für überschüssige Solarenergie unter der Bodenplatte